Bücher PDF Drucken

12 Bücher zur Zukunft der Erde

International renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen im Rahmen der Bildungsinitiative "Mut zur Nachhaltigkeit" den Forschungsstand zu den wichtigsten Themen der Nachhaltigkeit allgemein verständlich dar und formulieren Handlungsoptionen für jeden Einzelnen. Jeder Titel der zwölfteiligen Buchreihe ist für jeweils € 9,95 im Buchhandel erhältlich und HIER anzusehen.


Die folgenden Bücher dienen der grundsätzlichen Einführung in ein neues Denken jenseits von Konsumismus oder Kapitalismus

Ken Wilber „Integral Spirituality: A Startling New Role for Religion in the Modern and Postmodern World"

Das neue Buch von Ken Wilber „Integral Spirituality: A Startling New Role for Religion in the Modern and Postmodern World" ist neu veröffentlicht (vorerst nur auf Englisch). Nicht nur Wilberfans halten es für eine der profundesten Analysen von Religion und Spiritualität im Übergang zur - so wie er es nennt - Post-Postmoderne. "Nur" 350 Seiten für ca. 20 €.


Breidenstein, Gerhard: Hoffen inmitten der Krisen - von Krankheit und Heilung unserer Gesellschaft.

Im I. Teil dieses Buches werden vom Initiator der "Aufbruch"-Initiative die globalen Krisen unserer Zeit skizziert, nach ihren tieferen Ursprüngen gefragt und ihr unausweichlicher Verlauf wahrgenommen. Im II. Teil geht es um Hoffnungsperspektiven, die bereits erkennbar sind und uns zum heilenden Handeln motivieren können.
Das Buch ist leicht verständlich geschrieben und referiert viele andere, schwierigere Bücher.

265 Seiten, 4.Aufl.2009, 10 EUR zzgl. 1,50 € Versandkosten, bestellbar beim "Aufbruch"-Büro, An den Sekenkämpen 8, 34434 Borgenteich (Tel. 05643-947232) für 10 EUR zzgl. 1,50 € Versandkosten.


Laszlo Ervin, Gorbatchow Michail: You can change the world - Gemeinsam eine bessere Welt schaffen

Der Club of Budapest startete gleichzeitig mit dem "Aufbruch" und mit gleichem Ziel seine Initiative. Dieses Buch will einen kleinen Leitfaden anbieten für alle jene Menschen, die einen ganz persönlichen Beitrag zu einer besseren Welt leisten möchten. Es ist ein Leitfaden, der das Denken und Handeln miteinander verbindet. Er reicht von der Frage, welche ethischen Werte der Realität einer zusammenwachsenden Menschheit gerecht werden können, bis zu der Frage, mit welchen Gedanken, Haltungen und Handlungen wir zu aktiven Mitgestaltern unseres gemeinsamen Schicksals werden können. Er reicht von grundlegenden philosophischen und psychologischen Fragen bis zu konkreten Handlungsoptionen.
Zu den Autoren: Ervin Laszlo ist Gründer und Präsident des Club of Budapest. Michail Gorbatchow, Friedensnobelpreisträger, er war der letzte Präsident der Sowjetunion und Initiator der Perestroika.

Direktbestellung: Horizonte Verlag, Morsestr. 35, 70435 Stuttgart,
Tel 07 11 - 826 35 50,

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können

10 EUR


Manitonquat (Medicine Story), Der Weg des Kreises, Biber-Verlag, 8 Euro, ISBN 3-9806236-1-0 (Tel.: 05262-992133, E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können ).

Manitonquat ist ein Ältester der Wampanoag (Indianer der Ostküste Nordamerikas). Der Autor verbindet die traditionellen Lehren der ursprünglichen, nicht-hierarchischen Stammesgesellschaften mit den Erkenntnissen und Methoden der humanistischen Psychologie. Er lehrt den Kreis-Weg nicht nur in den USA, sondern auch seit vielen Jahrzehnten in Camps und Workshops innerhalb und außerhalb von Gemeinschaften in Europa.

Das dünne Buch ist eine ermutigende Anregung für die Gründung neuer und die Weiterentwicklung bestehender Gruppen. Ausgangspunkt des Kreisgedankens ist die einfache Erkenntnis, dass kein Punkt im Kreis dem anderen überlegen ist. In einem Kreis sind Gleiche unter Gleichen.