Aktuelles PDF Drucken

Hier gibt es Neuigkeiten aus unserem Netzwerk, besondere Beiträge aus den Medien sowie Links zu Internetseiten, soweit sie zu unseren Themen passen.

+++ Aktuelle Nachrichten vom Aufbruch-Verein +++

2017

Aufbruch bei KomiKo (Konsum mit Köpfchen)

Aufbruch beteiligt sich am KulturMitmachMarkt in Bremen am 10.06.2017, 15 – 18 Uhr im Garten der Menschenrechte/Rhododendronpark

 

Nach der Hauptversammlung in der Zukunftswerkstatt Germete am 1. Mai 2016 hat der Verein ein neues Gesicht:

  VORSTAND

1. Vorsitzende (seit Mai 2015):

Doris De Cruz, Bremen, nach 45 arbeitsreichen Lebensjahren im Ruhestand, verwitwet und 3 Kinder, ist aktive EMK-Christin und arbeitet beim Friedenstunnel-Projekt im Verein als Mitglied mit.

2. Vorsitzender (seit Mai 2016):

Bobby Langer, Würzburg, Journalist, Gründer von ecoFAIRpr, Aufbruchmitglied seit Anbeginn, verheiratet, 3 Kinder, ist seit 1975 in der Umweltbewegung zu Hause. Seit dem 70er Jahren beschäftigt er sich mit spirituellen Themen, wirkt in der Gewaltfreien Kommunikation und in der Mediation. Mehr über ihn gibt es auf seiner Homepage www.bobbyversum.de

Kassenwart (seit Mai 2015):

Dr. Roland Weber, Schwäbisch Gmünd, verheiratet, 2 Kinder, ist Umweltchemiker und berät auf dem Gebiet "Dioxine und pesistente Chemikalien" vor allem UN-Organisationen und Umweltministerien bei der Umsetzung der Stockholm Konvention. Er hat eine Gastprofessur und . Forschungskooperation an/mit der Tsinghua Universitä, China. Ehrenamtlichkoordiniert er zwei Initiative zu nachhaltigem Lebensstil: die Aufbruch Initiative und "Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil" (SOL), die unter anderem Mitglieder im Ökumenischen Netz sind.

 BEIRAT

oliver_kOliver Badziura

Beruf(e): Metallbauer, Metallbautechniker, seit 2004 als Industriekletterer, selbständig.

Leidenschaftlicher Hobbyimker.

Seit 2010 bin ich bei der Aufbruchgruppe in Regensburg, Susanne Gramalla und Sepp Stahl waren und sind immer wieder eine Inspiration für mich.

Gerne bringe ich mich mit meinen Vorstellungen in den Verein mit ein und freue mich auf eine schöne Zusammenarbeit mit Doris, Bobby und Roland, den Beiräten Gisela und Susanne und natürlich allen, denen die Aufbruch-Gesinnung am Herzen liegt.

Susanne Gramalla

Gisela Drecktrah

Martin Köhler

 

 +++

 



 

„Wir sind zugleich Sterbebegleiter für eine endende Kultur und Hebammen für eine neue langfristig lebenserhaltende Welt. Beides findet zur gleichen Zeit statt. Wir sind mitten drin und können Einfluss nehmen, wie sich dieser Übergang vollzieht. Lasst uns gemeinsam dem Wandel Kraft geben."
(Joanna Macy
)